11.09.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Ergebnisse Koalitionsausschuss zur Flüchtlingssituation; Ergebnisse vom EU-Sonderagrarrat in Brüssel; Jeder dritte Ostdeutsche wird bereits 2030 über 64 Jahre alt sein; Bund, Länder und Kirchen gründen Stiftung für Missbrauchsopfer

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   "30 Prozent der Kinder und Jugendlichen (in Deutschland) haben einen Migrationshintergrund, dabei habe ich die \'Ossis\' noch nicht mitgerechnet."

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
03.09.2015
Michael Stübgen diskutiert mit Berufsschülern über aktuelle Politik

Im Rahmen des politischen Bildungsunterrichts ist der CDU-Bundestagsabgeordnete und europapolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Michael Stübgen am morgigen Freitag in der HEC Bildungsakademie GmbH in Lauchhammer zu Gast.

Andreas Egeresi, Mitarbeiter Wahlkreisbüro MdB Stübgen
28.08.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Entwurf des Pflegstärkungsgesetzes II vorgestellt; Bundeskabinett beschließt 25. Subventionsbericht; Staat erzielt im 1. Halbjahr 2015 Überschuss von 21,1 Milliarden Euro

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   mit Entsetzen und Fassungslosigkeit müssen wir feststellen, mit welcher Brutalität und Skrupellosigkeit Schleuserbanden Geld mit dem Schicksal von Flüchtlingen verdienen, denen Menschenleben nichts we...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
26.08.2015
CDU Elbe-Elster diskutiert zu den Plänen der Kreisgebietsreform in einer öffentlichen Versammlung

Die von der rot-roten Landesregierung geplante Kreisgebietsreform ist die größte Reform in der 25jährigen Geschichte unseres Heimatlandes. Bereits die Leitbildvorstellung hat für umfangreiche Diskussionen gesorgt. Sollten die Pläne der Landesre...

CDU-Elbe-Elster
20.08.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundestag stimmt für weitere Griechenlandhilfen; Sicherheitsgesetze gelten weitere fünf Jahre; Zuwanderung bleibt größte Herausforderung; EU-Kommunal-Kompass hilft/ Förder-Tipps für Städte und Gemeinden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   in einer mehr als dreistündigen Debatte hat der Deutsche Bundestag am gestrigen Mittwoch seine Zustimmung für ein 3. Hilfspaket für Griechenland gegeben. 431 Abgeordnete votierten dafür, 113 dage...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
07.08.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Eckwerte des Arbeitsmarktes im Juli 2015; Gesetzliche Neuregelungen vom 01. August 2015; Bund entlastet Kommunen um Milliardenbeträge; Bestandsschutz beim Betreuungsgeld

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   die Bundesagentur für Arbeit (BA) teilte mit, daß die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland aus jahreszeitlichen Gründen und wegen der Sommerpause im Juli um 61.000 auf 2,77 Millionen Menschen gestieg...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
24.07.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Investitionsoffensive im Verkehrsbereich; Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Betreuungsgeld; App „Mit dem Auto ins Ausland“; Leistungsverbesserungen des Pflegestärkungsgesetzes I

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   am vergangenen Montag hat Bundesverkehrsminister Dobrindt ein umfangreiches Investitionspaket mit Baufreigaben in einem Volumen von rund 2,7 Milliarden Euro, davon 1,5 Milliarden Euro für Lückenschlüs...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
23.07.2015
Gehwegeinweihung und Feuerwehrfahrzeugübergabe in Gräfendorf

Am Dienstagnachmittag war der erste Höhepunkt in der Festwoche zum 50. Gründungsjubiläum des Sportvereins im Herzberger Ortsteil Gräfendorf: die Einweihung des Gehweges und der erneuerten Straßenbeleuchtung und die Übergabe eines MTW f&uum...

Stadt Herzberg, Pressestelle
17.07.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundestag beschließt Verhandlungsmandat für Griechenlandhilfen; Bundeskabinett beschließt besseren Schutz bei Krediten und Dispozinsen; Bundeskabinett beschließt Hilfen für minderjährige Flüchtlinge; Bundeskabinett beschließ weltweiten Informationsaustaus

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   in einermehr als dreistündigen Debatte, zumTeil sehr emotional und hitzig geführt, hat der Deutsche Bundestag am heutigen Freitag seine Zustimmung zu Verhandlungen über Stabilitätshilfen zugunste...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
10.07.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundeskabinett beschließt Reform des Erbschaft- und Schenkungssteuerrechts; Hilfen für ehemalige Heimkinder aufgestockt; Verkehrsnetz in Europa wird weiter ausgebaut; Fast 665 000 Haushalte bezogen am Jahresende 2013 Wohngeld

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, zwingend notwendige Reformen kann man nur glaubhaft umsetzen, wenn man die Bevölkerung mitnimmt. In Griechenland ist genau das Gegenteil der Fall. Erst veranlasst die griechische Regierung ein Referendum, in dem sie ...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
10.07.2015
CDU Fraktion Elsterwerda gegen Klassenzusammenlegung an der Oberschule Elsterwerda

Die CDU Fraktion der Stadtverordnetenversammlung Elsterwerda missbilligt ausdrücklich die aktuelle Entscheidung des Brandenburgischen Bildungsministeriums, an der Oberschule Elsterwerda nur zwei siebente Klassen zuzulassen, obgleich die Anzahl der angemeldeten Sch&...

CDU-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung Elsterwerda
Nach oben