10.06.2015
Deutsch-Polnische Schülergruppe besucht Michael Stübgen in Berlin

Auf Einladung von Michael Stübgen, MdB, besuchen am kommenden Donnerstag Schülerinnen und Schüler des Elsterschloss-Gymnasiums aus Elsterwerda gemeinsam mit Schülern einer polnischen Partnerschule den Deutschen Bundestag in Berlin.

Andreas Egeresi, Mitarbeiter Wahlkreisbüro MdB Stübgen
05.06.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Eckwerte des Arbeitsmarktes im Mai 2015; Bundeskabinett beschließt Steuerentlastungen; Gesetzliche Neuregelungen zum 01. Juni 2015; Willkommen bei Freunden: Bundesprogramm für junge Flüchtlinge; EU-Haushaltsplan 2016

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   am kommenden Sonntag und Montag ist Deutschland Gastgeber des G7-Treffens der Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen.

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
29.05.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Schlichtung; Bundeskabinett beschließt Gesetz zum Ausbau der digitalen Infrastruktur im Gesundheitswesen; Bundeskabinett beschließt Verordnung zur Umsetzung des Elektromobilitätsgesetzes

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, am vergangenen Mittwoch hat die Bundesnetzagentur mit der Versteigerung zusätzlicher Mobilfunkfrequenzen begonnen, die mehrere Wochen dauern wird. Zur Versteigerung stehen Frequenznutzungsrechte von 700 bis 800 Megah...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
22.05.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundestag verabschiedet Gesetz zur Tarifeinheit; Bundestag verabschiedet Nachtragshaushalt mit weiteren Finanzhilfen für Kommunen; Bundeskabinett verabschiedet Agrarpolitischen Bericht 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, in zweiter und dritter Lesung hat der Deutsche Bundestag am heutigen Tag das sogenannte Gesetz zur Tarifeinheit beschlossen, mit dem wir die Funktionsfähigkeit der Tarifautonomie dauerhaft sichern wollen. Der Ausgest...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
13.05.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
„Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ gestartet; Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2016 gestartet; 1 Jahr Punktereform: Zwischenbilanz; Bruttoinlandsprodukt im 1. Quartal 2015 um 0,3 % gestiegen; Über 10 Millionen behinderte Menschen im Jahr 2013

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, die Bundesregierung geht davon aus, dass bis zum Jahresende mit mehr als 400.000 Asylanträgen zu rechnen ist. Damit würde sich die Zahl der Anträge im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln.

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
08.05.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Ergebnisse der Steuerschätzung Mai 2015; Bundeskabinett verabschiedet „Bundesbericht Energieforschung 2015“; Bundeskabinett beschließt Zollreform; Frühjahrsprognose 2015 der Europäischen Kommission; Neues Anreizprogramm zur Energieeffizienz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, heute vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg mit der bedingungslosen Kapitulation des Deutschen Reiches. In einer einstündigen Gedenkstunde haben wir heute im Deutschen Bundestag an dieses Ereignis erinnert. Erinn...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
07.05.2015
MdB Michael Stübgen (CDU) lädt Mitglieder der Volkssolidarität aus Bad Liebenwerda nach Berlin ein

Auf Einladung des regionalen CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Stübgen sind am kommenden Montag und Dienstag Mitglieder der „Volksolidarität“ Bad Liebenwerda zu Gast in Berlin.

Andreas Egeresi, Mitarbeiter Wahlkreisbüro MdB Stübgen
30.04.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Eckwerte des Arbeitsmarktes im April 2015; Neue Bevölkerungsvorausberechnung für Deutschland bis 2060; Ab 1. Juli 2015 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen; Befreiung von Parkgebühren für Carsharingfahrzeuge; Gesetzliche Neuregelungen z

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, amvergangenen Samstag ist Ingo Senftleben,MdL, zumneuen Vorsitzenden der CDU Brandenburg gewählt worden. Die Mitglieder der Landesgruppe Brandenburg der CDU/CSU-Brandenburg gratulieren Ingo Senftleben sowie...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
24.04.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Frühjahrsprojektion 2015; Bundestag beschließt mehr Schutz für Kleinanleger; Sozialversicherung im Jahr 2014 mit 3,0 Milliarden Euro Überschuss; Lebenserwartung für Jungen knapp 78 Jahre, für Mädchen rund 83 Jahre

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   am morgigen Samstag findet der 30. Landesparteitag der CDU Brandenburg mit der Neuwahl des Vorstandes statt. Ich wünsche uns allen einen erfolgreichen Parteitag. Brandenburg braucht eine starke Union, die der r...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
17.04.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundeskabinett verabschiedet Berufsbildungsbericht; Bundeskabinett beschließt Stabilitätsprogramm; Eckpunkte für die Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   in dieser Woche haben Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Justizminister Heiko Maas die Eckpunkte für die Neuregelung der sogenannten Vorratsdatenspeicherung vorgelegt, die in wichtigen Bereichen ...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
10.04.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Eckwerte des Arbeitsmarktes im März 2015; Öffentlicher Gesamthaushalt im Jahr 2014 mit 6,4 Milliarden Euro Überschuss; Das Ende der EU-Milchquote; Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zum Fracking

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   ein besonderes Jubiläum feiert heute unsere Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die auf den Tag genau 15 Jahre Vorsitzende der CDU Deutschlands ist. Eine Ewigkeit im schnelllebig gewordenen Politik-Geschäft...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
27.03.2015
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Bundestag beschließt PKW-Maut; Bundeskabinett beschließt Maßnahmen zum Bürokratieabbau; Bundeskabinett beschließt höhere Freibeträge und mehr Kindergeld; Bundeskabinett beschließt Reform des Verfassungsschutzes; Renten steigen zum 1. Juli 2015; Gesetzlich

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, in diesen Tagen sind wir mit unseren Gedanken bei den Opfern, ihren Angehörigen und Freunden des Flugzeugabsturzes in Frankreich, denen wir unsere Anteilnahme und unser Mitgefühl aussprechen. Die nun bekannt gew...

Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Nach oben