Bild: v.l.n.r. Tilo Koch, Ute Lubk, Thomas Lehmann, Christian Heinrich-Jaschinski, Hagen Hentschel
Bild: v.l.n.r. Tilo Koch, Ute Lubk, Thomas Lehmann, Christian Heinrich-Jaschinski, Hagen Hentschel
23.08.2022

Thomas Lehmann ist CDU-Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Liebenwerda

Am 06. November 2022 wählt die noch junge Verbandsgemeinde Liebenwerda, bestehend aus den Städten Bad Liebenwerda, Mühlberg, Falkenberg und Uebigau-Wahrenbrück einen neuen hauptamtlichen Bürgermeister. Die Verbandsmitglieder aus den CDU Stadt- und Ortsverbänden trafen sich am 18.09. in der Pizzeria "Villa Nova" in Bad Liebenwerda, um ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl ins Rennen zu schicken.

Thomas Lehmann aus Uebigau-Wahrenrück wurde mit großer Mehrheit von 93,3% erfolgreich nominiert. Thomas Lehmann ist Tischlermeister und Vorsitzender des Kreistages Elbe-Elster. Er hat viele Jahre kommunalpolitische Erfahrung als Stadtverordneter in Uebigau-Wahrenbrück und war lange Zeit Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag Elbe-Elster. Geleitet wurde die Sitzung vom CDU-Kreisvorsitzenden und Landrat Christian Heinrich-Jaschinski.

Nach oben