12.10.2012

BERLIN INTERN DER INFOBRIEF

Euro-Rettungsschirm ESM gestartet; Fragen und Antworten zum ESM


Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

am vergangenen Montag hat der Europäische Stabilitätsmechanismus nach mehr als zweieinhalb Jahren umfangreicher Beratungs- und Entscheidungsprozesse seine operative Arbeit aufgenommen.

Am 25. März 2010 hatte der Europäische Rat die Einrichtung einer Arbeitsgruppe unter dem Vorsitz des Europäischen Ratspräsidenten Herman van Rompuy beschlossen, um Empfehlungen zu entwickeln, wie die europäische Währungsunion für die Zukunft krisenfest gemacht werden kann. Mit dem ESM hat die Eurozone nunmehr ein dauerhaftes Instrument, um Mitgliedstaaten in finanziellen Schwierigkeiten zeitweise und unter strengen Reformauflagen unterstützen zu können.

Ihr

Michael Stübgen, MdB
Landesgruppenvorsitzender

ZUSATZINFORMATIONEN
Nach oben